Eva & Youtube

1

12. Mai 2020 von evakarel

Meine Finger sind dermaßen zugepickt mit Superkleber, dass mein Touchscreen sie nicht als Körperteil erkennt, it’s a wonderful life. Wieder mal ist es ein Dienstag nach einem Papawochenende und da Papawochenenden bei uns mit dem wöchentlichen Papatag von Mo auf Di zusammenhängen, hab ich alle 2 Wochen vier Tage kinderfrei. Jetzt ist es Dienstag Vormittag und mein Brustkorb sticht in unregelmäßigen Abständen brachialst, weil ich mich dermaßen drauf freue, wenn sie endlich wieder zu mir heimkommen. Die Vorfreude geht so weit, dass ich mir vorhin das zerbrochene Playmobil-Klumpert vorgeknöpft hab, um es mittels Superkleber wieder seinem Urzustand zuzuführen, woran ich selbstverständlich gänzlich gescheitert bin. Auch wage ich zu bezweifeln, inwiefern aus Sicht meines Siebenjährigen der Wille zählen wird.

Ich bin eine große Freundin getrennter Elternschaft und stehe nach sechseinhalb Jahren gut im Training diesbezüglich. Vorausgesetzt, alle Beteiligten halten sich an Vereinbarungen und verinnerlichen ein Mindestmaß an Freundlichkeit: Dann hat das Setting der getrennten Elternschaft meines Erachtens herausragende Vorteile.

1.) Pausen

2. spannende Projekte

3.) Pausen

4.) wenig Diskussionen

5.) planbare PAUSEN

Ja, ich weiß, all das ist auch in intakten Familien möglich, wenn man sich gut abspricht. Aber es geht mir tatsächlich darum, dass tage- und nächtelang niemand heimkommt und ich vor mich hinprojekteln kann, wie’s mir beliebt. Dass ich mich völlig ausklinken kann aus aller Fürsorglichkeit, durchschnauf und dann wieder sehr gern bemuttere.

Diesmal hab ich z.B. anlässlich der 2. Auflage meines Buchs „Om, Oida! Yoga ohne Maskerade“ ein Youtube-Video fabriziert, in dem ich ein bissl erzähl, warum ich drillfreies, humorvolles, grundlegend menschliches Yoga gut finde. Und weil ich schon mal dabei war, auch ein kleines Mitmach-Yogavideo zur Becircung widerborstiger Hüften gebastelt.

Meine Live-Onlineklassen gibt’s übrigens auch nach wie vor – montags und mittwochs könnt’s euch von mir die Yogawadeln live virerichten lassen – ohne Voranmeldung.

Wiederschaun!

Ein Kommentar zu “Eva & Youtube

  1. Kiri sagt:

    Schön!
    Danke!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Die zweite Auflage rauscht gerade durch die Druckerpressen, damit es bald Nachschub gibt.

Bitte gib hier deine Email-Adresse an, wenn du bei neuen Artikeln per Email benachrichtigt werden möchtest.

Neu aus meiner edlen Feder!

%d Bloggern gefällt das: